Hasch mich, ich bin der Früüühling …

So schönes Wetter gab es gestern und ich habe beschlossen, den Frühling einzuläuten. Und zwar so richtig. Jetzt ist auch Schluß mit doofer Winterjacke, der Trechcoat ist rausgeholt, meine Winterboots sind sowieso schon eingemottet für den nächsten Winter und ab sofort gibt’s bunte Farben, ganz einfach. Habe ich gestern beschlossen und daran wird auch nicht mehr gerüttelt.

Klar, ich hinke damit wahrscheinlich so ziemlich hinterher, aber ich bin nun mal eine Frostbeule und brauche in solchen Dingen einfach immer ein bisschen länger. Aber besser spät als nie, sage ich da einfach nur.

Anlässlich meines Beschlusses gab es dann auch ein bisschen Frühling auf meinen Nägeln.

Nagellack Blumen 1

Es war das erste mal, dass ich mich an solche Blümchen gewagt und ein Dotting-Tool-Dings benutzt habe und es war gar nicht so dramatisch. Hat sogar Spaß gemacht. Folgende Lacke habe ich benutzt:

Essie und Essence Nagellacke

Also, von links nach rechts sind das folgende Lacke: blanc, mint apple candy und go ginza, alle drei natürlich von Essie, der gelbe Lack und der matte TopCoat sind von Essence.

Essie Nagellack 1

Nagellack Blumen 2

Also, obwohl das Wetter heute alles andere als frühlingshaft ist, werde ich mich nun in Trenchcoat und mit geblümten Nägeln in den Tag begeben.

Alles Liebe,
Tine



2 Responses to Hasch mich, ich bin der Früüühling …

  1. Nadine says:

    Sehr süßes Design. Irgendwie bin ich ja ganz froh, diese Art von Blümchen mal ohne Verbindung mit Flowerista zu sehen. ^^

    • Tinesuchtnachmehr says:

      Danke. 🙂
      Als ich diese Mani gemacht hatte, war für mich an die Flowerista-LE noch gar nicht zu denken …. aber klar, Du hast absolut recht. Wo man hinsieht … FLOWERISTA!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.