Essence – Limited Edition Nauti Girl

Während wir uns in Heiligendamm erholten, erreichte mich in Berlin ein Päckchen der Cosnova GmbH mit wahnsinnig vielen Sachen der Limited Edition ‚Nautic Girl‘. Und aufgrund des ganzen Trubels in letzter Zeit schaffe ich es leider erst jetzt, über mein tolles Päckchen zu berichten.

Essencs Nauti Girl

Enthalten war eine ganze Menge und zwar gab es für mich zwei Nagellacke, Nagelsticker, eine Lidschattenpalette, einen Augenbrauenstift, einen Kajalstift, einen Lippenstift und ein tolles maritimes Täschchen.

Essence Lidschatten

Die Lidschattenpalette die ich bekommen habe ist die Nr. 02 Rock The Boat und die für mich schönere von beiden zur LE gehörenden Paletten, da sie natürlichere Töne enthält, welche ich selbst für mein MakeUp bevorzuge.
Die Farben haben alle einen dezenten Schimmer und ich empfand sie beim Swatchen kein Stück krümelig oder pudrig.

Essence Lidschatten Swatch
Ich spreche hier natürlich nur für mich, aber ich finde die Farbzusammenstellung der Töne hervorragend, wenn auch ein so dunkles Braun von mir nie bzw. sehr sehr selten genutzt wird.

 

Essence Lippi Kajal Brauenstift
Der Lippenstift (Nr. 01 Miss Navy) ist eines meiner Highlights der erhaltenen Produkte. Ein so tolles, knalliges Orangerot hatte ich noch gar nicht in meiner wirklich kleinen und bescheidenen Lippenstiftsammlung. Er passt auch so wunderbar zum gleichnamigen Nagellack dieser LE, dass ich mir diesen auch besorgen musste.

Essence Lippi ... Swatch
Der Augenbrauenstift (Nr. 01 Ocean Liner) hat eine Filzspitze und ist für mich leider zu dunkel. 🙁 Habe ich doch so helle Augenbrauen, dass man diese eigentlich gar nicht sieht, wenn ich nicht etwas Farbe drauf mache, so ist mir dieser leider eindeutig zu dunkel. Schade fand ich auch, dass ich keine Korrekturmöglichkeit hatte, ohne gleich wieder mit MakeUp-Entferner großartig rumhantieren zu müssen. Meine Mama allerdings hat dunklere Augenbrauen und ist rundum zufrieden mit dem Stift. Für helle Haut- und Haar- bzw. Brauentypen finde ich den Stift leider nicht so geeignet.

Der Waterproof Eyepencil in meinem Päckchen hat die Nr. 01 Ahoy, Boy! und ist blau. 🙂 Meinem Empfinden nach passt er wohl auch hervorragend zur Cool Breeze-Lidschattenpalette dieser LE, aber nicht so ganz der mir zur Verfügung gestellten. Aber er hat eine tolle Konsistenz und ließ sich auch hervorragend auftragen. Ich habe nur noch nicht herausgefunden, wie man die Miene rausdrehen kann, aber die Zeit wird’s wohl machen 🙂

Kommen wir nun zu den Schmankerl meines Päckchens, nämlich den Nagellacken. 🙂
Essence Nagellacke
Die dunkelblaue Schönheit heißt Nr. 01 Ahoy, Boy! und der zarte Nudeton ist Nr. 04 Crew First!.

Beide Lacke ließen sich gut auftragen, wobei die erste Schicht von 04 Crew First recht streifig wurde und ganz dringend zweimal lackiert werden musste.

Essence Crew First!Essence Crew First! close
Der leicht lachsfarbige Einschlag in dieser Farbe gefällt mir besondert gut und harmoniert obendrein farblich wunderbar mit 01 Ahoy, Boy!. Hier wird’s dann also gewiss noch einige Designs mit den beiden geben in Zukunft.

Essence ahoy boyEssence ahoyboy

Ahoy, Boy! hätte eigentlich nicht zwingend eine zweite Lackschicht nötig, aber die Macht der Gewohnheit und der Drang nach Haltbarkeit waren größer. 🙂 Auch diesen Lack mag ich wirklich sehr und das Finish ist auch toll. Rundum finde ich beide Lacke super!

Essencs Tasche
Zuletzt soll auch das schicke Täschchen seine Erwähnung finden, denn es hat ein wirklich tolles Design und alle Artikel, die ich erhalten habe, finden darin Platz.

 

An dieser Stelle möchte ich mich ausdrücklich bei der Cosnova GmbH für diese tolle Überraschung bedanken!

Alles Liebe

Tine

PR-Sample


Die hier vorgstellten Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Herzlichsten Dank hierfür nochmals an Essence/Cosnova GmbH. Dieser Bericht beruht auf meiner eigenen Meinung sowie auf meinen selbst gemachten Erfahrungen.

 

 

 

 

 

 



4 Responses to Essence – Limited Edition Nauti Girl

  1. Tolles Päckchen hast Du da bekommen! 🙂 Der blaue Lack gefällt mir sehr gut, gekauft habe ich ihn allerdings nicht, weil eben doch noch das gewisse Etwas fehlte 😉

    • Tinesuchtnachmehr says:

      Ja irgendwie was fehlt dem Blauen, da hast Du absolut Recht. Aber gemeinsam mit dem hellen Lack sieht er, finde ich, wirklich toll aus. Eben dann halt ein toller Kombi-Lack. 🙂

  2. Laura says:

    So eine Überraschung bekommt man doch gerne 🙂
    Mich interessieren bei sowas ja eigentlich auch immer nur die Lacke, evtl noch Lippis. Aber insgesamt sieht das eigentlich schon alles gut aus! Den hellen Lack finde ich am schönsten 🙂

    • Tinesuchtnachmehr says:

      Ja das geht mir auch so. Am liebsten würde ich auch ausschließlich Lack zugesandt bekommen zum Testen/Bewerten, aber irgendwie geht das wohl nicht. :-/
      Denn all die andere Kosmetik stapelt sich schon bei mir ….
      Und hier steht sogar noch ein Päckchen, dass auf Fotos wartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.