Specialties – Essie Eternal Optimist

Endlich schaffe ich es mal wieder auch einen Beitrag zu Nadines Specialties beizusteuern. Meinen liebsten Urlaubslack möchte Nadine sehen und das ist ganz eindeutig Eternal Optimist von Essie.

Eternal Optimist

Nicht nur, dass Eternal Opitmist einer meiner ersten Essie-Lacke war, sondern ist diese Farbe für mich ein absoluter Allrounder. Für mich ist Eternal Optimist keiner Jahreszeit zugeordnet und somit ganzjährlich tragbar. Und dann empfinde ich den Farbton als so zeitlos, dezent und natürlich, dass er in meinen Augen auch zu allem passt. Was im Urlaub ja mehr als praktisch ist, denn so benötigt man nur einen einzigen Lack im Koffer 🙂

Eternal Optimist
Grundsätzlich habe ich ja totale Schwierigkeiten damit, Farben zu beschreiben. So auch hier, aber ich versuche mich einmal. Eternal Optimist sehe ich irgendwie als Mischung aus Rosa, Taupe, und beige/braun. So irgendwie jedenfalls. Ist ein Nudeton, ja, aber diesen konkret zu beschreiben ist einfach nicht mein Ding.

Eternal Optimist

Ihr seht Eternal Optimist hier in zwei Schichten mit TopCoat. Lackieren ließ sich der Lack wunderbar und das ablackieren macht auch keine großen Schwierigkeiten. Die Haltbarkeit mit TopCoat ist toppi und …. tjaja, er ist einer meiner liebsten Lacke. Das sind zwar gefühlt fast 283, aber dennoch 🙂

Alles Liebe

Tine



2 Responses to Specialties – Essie Eternal Optimist

  1. Nadine says:

    Langsam finde ich das gruselig. Hatte gerade den gleichen Lack drauf für Altrosa.. 😉 Und es war auch einer meiner ersten Essie’s. Steht Dir übrigens ausgezeichnet.

  2. Tinesuchtnachmehr says:

    Danke Dir meine Liebe!
    Na mal schauen, wie es weiter geht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.