Lacke in Farbe … und bunt! – Yves Rocher Bleu Volubilis

Wie auch in der letzten Woche bin ich dieses Mal auch wieder einen Tag zu spät dran mit meinem Beitrag für Lacke in Farbe … und bunt!. Aber irgendwie ging es nicht anders und selbst jetzt bin ich wieder auf dem Sprung, darum wird es auch nur ein ganz kurzer Beitrag …

Bleu Volubilis

Marineblau war gefragt und mit solch Untertönen bin ich immer komplett überfordert. Mir genügen klare Ansagen. Hellblau, Dunkelgrün, Weinrot …. mit sowas komme ich zurecht, aber Marineblau, na ich weiß nicht. Ob nun meine Wahl wirklich marineblau ist, kann ich nicht sagen, vielleicht kann mir eine der lesenden Damen und auf die Sprünge helfen?! 🙂

Jedenfalls dachte ich mir, ich mache es, weil ja MARINEblau was Maritimes hat, eben ein wenig maritim im Design. Und so habe ich dann eben ein kleines schnelles Watermarbling auf den Ringfinger gezaubert. Ich mag das ja so sehr. Und es macht mir unendlich viel Spaß! Jedenfalls habe ich an Wellen und Meer und so gedacht ….

Bleu VolubilisNun aber schnell zu den Lacken.
Beide Lacke, Bleu Volubilis (das Marineblau) und Bleu Nigelle (für mich klar ein Hellblau), sind von Yves Rocher und wirklich sehr gut. Das Dunkelblau brauchte ich nur einmal lackieren und es deckte perfekt und hat dazu auch ein wunderbar glänzendes Finsish. Wie gut die Haltbarkeit ist, kann ich leider nicht sagen, da ich das Design nur einen Tag auf den Nägeln hatte ….

So, weiter geht’s! Wir stecken gerade ein wenig im Stress, denn es sind Urlaubsvorbereitungen bei uns angesagt. Und nebenbei bespaßen wir natürlich den kleinen Lieblingsmann sowie seinen besten Freund. Also alles ein wenig drunter und drüber gerade bei uns. Daher eben auch  nur zwei Bildchen und so wenig Text … wobei, wenn ich das hier schon wieder sehe …..

Alles Liebe
Tine



7 Responses to Lacke in Farbe … und bunt! – Yves Rocher Bleu Volubilis

  1. Willow says:

    Das Blau mag ein wenig lila angehaucht sein 😉 nichts desto trotz sieht’s toll aus!! Und mit dem tollen Watermarbeling ja sowieso♥

    LG
    Willow

    • Tinesuchtnachmehr says:

      Danke 🙂
      Ja auf Lila wäre ich da nie im Leben gekommen. Aber jetzt, wo Du es sagst, kann ich es auch irgendwie erahnen 🙂

  2. Nadine says:

    Das Marbling sieht toll aus. Das bekomme ich ja nie wirklich hin. Und das Blau sieht auch toll aus. Obwohl ich mich ebenso schwer tu, da ein richtiges Blurple zu entdecken.. 😉

  3. Smiley says:

    Der Look sieht wirklich toll aus! Ich habe mich bisher noch nicht an Watermarble rangewagt, aber vielleicht sollte ich es mal ausprobieren. 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Smiley 🙂

  4. Genau dieses Blau von Yves Rocher habe ich auch, ich würde es ebenfalls als Marine-Blau bezeichnen. Dein Watermarbling ist Dir wieder perfekt gelungen. Ich muss das ja auch endlich mal probieren, aber Deine Ergebnisse sollte ich mir da nicht gleich als Ziel setzen 😉

  5. Michelle says:

    Hi Tine,
    ich habe gerade dieses tolle Marineblau-Naildesign entdeckt!
    Tolle Kombination dieser beiden Nuancen.
    Und Water Marbling hast Du ja eh drauf, Daumen hoch dafür! 🙂
    Liebe Grüße,
    Michelle

  6. Pingback: [Blue Friday] Yves Rocher – Bleu Volubilis | Lilalack – Nagellack und Nageldesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.