FrischlackiertChallenge – Dots

Ich habe ja schon eine ganze Weile die Mini-Herbst-Essies zu hause und immer wieder mussten sie auf’s Lackieren warten. Nun habe ich endlich geschafft die tollen Essies rauszukramen und ich bin hin und weg. Wenn ich Fotos bei IG gesehen hatte dachte ich immer, ja, ist schön, aber brauche ich nicht. Habe ich gedacht. Eindeutig falsch gedacht! Für mein Pünktchen-Design für die FrischlackiertChallenge von Steffi habe ich sie nun alle einmal genau unter die Lupe genommen und bin wirklich sehr angetan. Besonders von With The Band. Ein wunderbar toller Lack, der nicht mal einen TopCoat braucht, da er schon so ganz stark glänzt.

EssiepunkteSeht Ihr? Also auf dem Zeigefinger und dem kleinen Finger ist With The Band – ohne TopCoat. Herlich, oder?!

Für die Pünktchen habe ich übrigens eine gefühlte Ewigkeit gebraucht. Denn meine Hand war leider nicht so ruhig wie sie sollte und so konnte ich leider nicht hintereinanderweg auf den Nagel punkten, sondern musste immer kleine Pausen einlegen. Ich finde es gelungen und betrachte es als ganz solides Design. Sicherlich wäre auch etwas ausgefalleneres möglich gewesen, aber das hätte unter Umständen die Farben untergehen lassen. Und das wäre zu schade gewesen.

essiepunkte

Kurz etwas anderes: mich piept schon seit einiger Zeit das Design meines Blogs an und letztlich war es auch nur eine erste schnelle Notlösung, um kein vorgefertigtes WordPress-Design zu nehmen. In nächster Zeit gibt’s also bestimmt mal hier und da ein paar Schönheitsreparaturen bis ich zufrieden bin. 🙂

Und nun schaut unbedingt bei Steffi und ihrer Galerie vorbei, da gibt’s schon ganz tolle Pünktchen-Designs zu sehen!

Alles Liebe,
Tine

 



4 Responses to FrischlackiertChallenge – Dots

  1. Ein sehr gelungenes Design! Die Farben harmonieren toll und With The Band ist wirklich klasse ❤ Bin gespannt, was Du mit Deinem Blog anstellst 🙂

  2. Hach wie super genial ist das denn mal wieder?! Die Lacke passen so gut zusammen! Und die Punkte.. Genial Tine!

    Liebe Grüße,
    Samy 🙂

  3. Ein Traum-Design! Kann mich meinen Vor-Kommentiererinnen nur anschließen. Das mit der ruhigen Hand kenne ich – es gibt Tage da klappt es and Tage an denen man das Zittern nicht weg bekommt 😉 Hach, es sieht so schön akkurat aus! Das mag ich ja… Liebste Grüße, Steffi

  4. Pingback: [New In] Februar 2016 und 1 Jahr Tine sucht nach mehr | Lilalack – Nagellack und Nageldesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.