Specialties – Sophin Sophisticated Nr 323

Das Thema zur aktuellen Runde Specialties habe ich ausgesucht und ich habe mir dabei doch eine schwerere Aufgabe als gedacht gestellt. Einen Lack, den man so toll findet, dass man damit auch Wände streichen würde. Als ich mir das Thema ausgedacht habe, hatte ich einen ganz bestimmten Lack im Kopf, nämlich What’s Done Is Done von DanceLegend aus der IndiStar-Reihe. Ein zartes Lila (wohl Flieder) mit lauter Glitzerdingsis und Sternen drin. Ein toller Lack, keine Frage, aber in einem Raum mit solchen Wänden würde ich nicht leben wollen. Da könnte man mir sicherlich nach 30 Minuten einen Strick reichen. Also dachte ich weiter nach, kramte im Schränkchen und fand Maximillian Strasse Her von Essie. Eine ganz tolle Farbe für Wände wie ich finde. Meine Eltern haben in einem ähnlichen Ton das Wohnzimmer gestrichen. Ich mag’s total, aber auf den Fingern mag ich das nicht unbedingt haben.

Sophin 323Meine endgültige Wahl fiel dann auf einen Sophin-Lack und zwar die Nr 323 aus der Sophisticated-Kollektion, den ich schon ganz lange habe und nie lackiert hatte bislang. Dieser Lack passt genau in mein Beuteschema. Beeriger Ton und matte Glitterteilchen. 100 Punkte also.

Sophin 323
Und so dachte ich mir, eine Akzent-Wand in meinem Zimmer in dieser Farbe wäre doch ganz toll. Früher hätte man den Farbton wohl als Brombeer bezeichnet, heute sagt man Marsala. Also eine Wand in Marsala mit schwarzen Tupfen drin. Etwas extravagant, keine Frage, aber das schadet ja nicht. 🙂

Sophin 323

Lackiert habe ich insgesamt 3 Schichten, aber diese waren alle ganz flott trocken, so dass das Lackieren kein großer Zeitaufwand war. Auch das Lackieren an sich war kein Drama, denn der Lack hat eine tolle Konsistenz. Ihr seht ihn hier auf den Fotos mir einem TopCoat.

Das Thema für die nächste Woche hat sich Ella ausgedacht und diese möchte gern einen Lack sehen, den ein anderer für aus ausgewählt hat. Lasst also Eure Liebsten einen Lack aus Eurer Sammlung wählen und zeigt ihn uns in der kommenden Woche 🙂

Jetzt ist es aber wieder an Euch! Über das InLinkzTool könnt Ihr Eure Fotos hochladen und schaut auch bitte wie immer bei Nadine, Sandra, Ella und Shirley vorbei!

Alles Liebe
Tine




2 Responses to Specialties – Sophin Sophisticated Nr 323

  1. Sandra says:

    Die Wandfarbe wäre definitiv extravagant 🙂 An einer Wand könnte ich es mir in meiner Wohnung gerade noch vorstellen (was wohl mein Freund dazu sagen würde?) – kommt ja auch immer darauf an, wie man den Raum dann einrichtet und sonst noch dekoriert. Ich bleibe dann aber dann doch eher bei Pastell 🙂

  2. Pingback: Lieblingsfarbe zum Wände streichen | heavythrillingpolish

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.