Specialties – ILNP Paper Route

Die liebe Ella hat sich das heutige Thema bei den Specialties ausgedacht. Es soll ein Lack gezeigt werden, welcher von einer anderen Person ausgesucht wurde. Bei mir war es mein kleiner Lieblingsmann, der im Schränkchen wühlen durfte. Für Paper Route von ILNP hat er sich entschieden und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, warum. Ich selbst hatte mir den Lack gekauft, um damit mal irgendwelche Designs zu machen, aber solo hätte ich ihn nicht lackiert. Aber so ist das eben, wenn ein anderer den Lack auswählt.

Paper Route
Wie es bei grauem Nagellack nun einmal so ist, fehlt mir hier etwas Farbe. Ich weiß gar nicht warum. Ist Grau doch eigentlich viel mehr Farbe als Schwarz und Weiß, machen mich diese beiden Farben jedoch mehr an als Grau. Warum auch immer.
Auch, wenn der Lack nun Hellgrau ist, Funkeln kann er dennoch sehr gut. Das hat mein kleines Herz ein wenig höher springen lassen.

Paper Route

Auf den Bildern habe ich noch meine langen Krallen und komisch ist, dass es mich auf diesen Bildern hier nicht so stört wie auf den WaterMarlbe-Bildern. Aber nun, Geheule bringt nix, ab ist ab. 🙂

Lackiert habe ich 3 Schichten, die für ein deckendes Ergebnis auch wirklich nötig waren. Aber trotz der 3 Schichten Lack trocknete alles verhältnismäßig schnell und auch das Ablackieren war kein Drama.

Paper Route
Und weil ja Grau so gar nicht meine Farbe ist, wollte ich mir die Nägel mit einem Stamping erträglicher machen. Ich habe mich dort, ebenso wie Sandra gestern beim StampingSonntag, von Leni von Nailsreloaded inspirieren lassen. Ich fand die Pusteblumen-Nägel so toll, dass ich das auch machen musste. Allerdings hat die große Pusteblume ein wenig rumgezickt ….

In der nächsten Woche möchte Shirley einen Winterlack sehen. Hier bin ich ja wirklich sehr gespannt drauf, denn im Moment habe ich noch nicht einmal einen Hauch einer Ahnung, was ich hier zeigen werde.

Nun seid Ihr aber wieder an der Reihe. Zeigt uns Eure Nägelchen, wir sind gespannt. Nutzt dazu das InLinkzTool, damit sie alle sehen können! 🙂 Schaut auch bei Nadine, Sandra, Ella und Shirley vorbei, welche Lacke die Liebsten der 4 ausgesucht haben!

Bis demnächst und alles Liebe
Tine

 



2 Responses to Specialties – ILNP Paper Route

  1. Lotte says:

    Ich hab momentan irgendwie echt eine Schwäche für diese hellen Grau- und fastWeißtöne und so Krams… 🙂 Keine Ahnung, wo das herkommt. ^^

    LG Lotte

  2. Grau mit Gefunkel, das habe ich bisher selten gesehen – toll ❤ In Zusammenspiel mit dem Stamping sieht er noch besser aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.