Specialties – Essie Virgin Snow

Ich muss mich für meinen verspäteten Beitrag entschuldigen. Der kleine Lieblingsmann hatte gestern Geburtstag und da gab es einiges vorzubereiten und ein Besuch im Kino stand damit gestern auch noch an, also gab es volles Programm.
Tja und darum habe ich es erst jetzt geschafft, den Beitrag zu schreiben, denn tagsüber gab’s heute ebenfalls eine Menge zu tun.

Virgin Snow Shirley hat sich für diese Woche unseren liebsten Winterlack als Thema ausgewünscht und für mich ist es Virgin Snow und am allerliebsten in Kombination mit Apres-Chic von Essie. Diese Kombi seht Ihr auch auf den Bildern.
Virgin Snow ist ein tolles Hellblau mit leichtem Lilastich und wirkt für mich damit etwas eisig. Und das Silber von Apres-Chic setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Einige von Euch kennen sicherlich die Narnja-Filme und im ersten Film kommt Tilda Swinton als Eiskönigin vor und an sie und ihre tollen Outfits muss ich denken, wenn ich diese Kombi auf den Nägeln habe. Ich mag das sehr. 🙂

Virgin Snow

Lackiert habe ich zwei Schichten Virgin Snow und mit einem Schwämmchen habe ich Apres-Chic nur einmal auf jede Nagelspitze getupft. Apres-Chic deckt also wunderbar. Einen TopCoat gab es ebenso, damit der Gradient-Übergang noch weicher ist.

Virgin Snow

In der nächsten Woche möchte Sandra einen Winterurlaubslack bzw. -Design sehen. Ich bin gespannt, was wir dort alles zu sehen bekommen, aber erst einmal seid Ihr wieder an der Reihe. Zeigt uns Eure Nägelchen, wir sind gespannt. Nutzt dazu das InLinkzTool, damit sie alle sehen können! :-) Schaut auch bei Nadine, Sandra, Ella und Shirley vorbei, für welche Lackschönheiten sich die Vier entschieden haben.

Bis demnächst und alles Liebe
Tine




6 Responses to Specialties – Essie Virgin Snow

  1. Ein schönes frostiges Design. Aber sag mal, hast Du die US-Variante? Meiner ist viel lilaner als Deiner?! 🙂

    Ich hoffe, Ihr hattet gestern eine tolle Party! Alles Gute nachträglich noch für Deinen „kleinen Lieblingsmann“ 🙂

    • Tinesuchtnachmehr says:

      Ja genau, die US-Variante habe ich. Und das erklärt auch, warum ich das Lila bei meinem Virgin Snow nicht gefunden habe 🙂 Hab mich schon gewundert, aber das erklärt ja alles.

  2. Das sieht wirklich sehr sehr schön aus 🙂

  3. Hups, Virgin Snow No. 3 heute 😀

    Er ist aber auch hübsch! Und das Ombre mit Apres Chic gefällt mir sehr gut, es sieht so schön frostig aus 🙂

    Liebe Grüße, Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.