StampingSonntag – ORLY Adrenalin Rush

Zum heutigen StampingSonntag von Sandra gibt es ausnahmsweise kein ReverseStamping. Ich hatte heute einfach keine Lust darauf. Eigentlich wußte ich so oder so nicht, was ich auf die Nägelchen machen soll und beim Rumschauen und Swatchen kam mir dann mal wieder die tolle Neon-Kollektion von ORLY zwischen die Finger und die sollte es dann sein.

Adrenalin RushDie Lacke waren schnell gewählt, nämlich Push The Limit, Be Daring und Risky Behavior. So sieht man sie auch von oben nach unten auf den Nägeln 🙂

Adrenalin RushLatexmilch auf die Finger, Schwämmchen raus und los ging es. Push The Limit hatte ich als Base lackiert, damit ich nicht so lang tupfen musste. Joa und das war’s dann eigentlich auch schon. Auf’s Gradient gab es eine Schicht TopCoat und fertig. 😉

Adrenalin RushGestampt habe ich mit Essies Licorice und das Motiv ist auf der Illusion 08 von MoYou zu finden. Ich hatte das Motiv schon einmal für die TwinNail-Challenge von Jessi und Lisa bei Instagram benutzt und mag es wirklich sehr. Nur für meinen kleinen Fingernagel ist das Motiv eindeutig zu groß.

Und jetzt ab, rüber zu Sandra und schauen, was es alles tolles in der Galerie zu sehen gibt. 🙂

Alles Liebe
Tine



One Response to StampingSonntag – ORLY Adrenalin Rush

  1. Wirklich schön! Das Stampingmotiv in Verbindung mit dem Gradient ist toll! Witzig, dass Du ausgerechnet heute kein Reverse-Stamping gemacht hast, wo ich heute mein erstes gemacht habe 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.