ANNY Silent

Nach meinem totalen WinterDesign-Fail musste ich schnell die Nägel entlacken, um etwas Wohltuendes für die Augen draufpinseln zu können und wie sollte es anders sein!? Genau, ein ANNY durfte auf die Nägel, denn noch immer haben wir Januar, Lottes und meinen ANNY-Monat bei „Wir lackieren …“.

ANNY Silent

Diese wunderbare, klassische Schönheit heißt Silent und sollte in keiner Nagellacksammlung fehlen. Denn wie schon gesagt, dieser Lack ist absolut klassisch. Ein fantastisches Rot, welches absolut zeitlos und jederzeit tragbar ist.

ANNY SilentLackiert habe ich zwei Schichten und einen TopCoat gab es ebenso. Auch Silent ließ sich fantastisch lackieren. Die Konsistenz der ANNY-Lacke ist wirklich grandios und im Zusammenspiel mit dem perfekten Pinsel ist das Lackieren einfach und absolut problemlos. Dass der TopCoat auch eigentlich gar nicht notwendig war/ist, brauche ich an dieser Stelle eigentlich gar nicht erwähnen, denn auch Silent bringt einen wunderbaren eignen Glanz mit.

ANNY SilentLotte hatte es bereits erwähnt und ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal meine Begeisterung und Überwältigung zum Ausdruck bringen, wie toll ihr alle bei „Wir lackieren…“ mitmacht und wie groß unsere Galerie schon geworden ist! WIr, Lotte und ich, hoffen natürlich, dass ihr in den nächsten Monaten auch so toll und zahlreich mitmacht wie jetzt im Januar.

Das war’s nun aber für heute und morgen geht’s wie gewohnt mit Lacke in Farbe … und bunt! von Lena in rosa hier weiter!

Einen feinen Abend und bis morgen
Tine

 



2 Responses to ANNY Silent

  1. Lotte says:

    Wie wunderbar! 🙂 Erstaunlich, wie viele ANNY Lacke du zeigst, die ich nicht in meiner Sammlung habe. ^^

    LG Lotte

  2. Was ein schöner Lack, Rot geht halt definitiv immer 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.