NailArtDienstag – Frühling

Ostern ist vorbei und in meiner Welt sollte jetzt eigentlich der Frühling in vollem Gange sein. Aber irgendwie wird sich da nicht dran gehalten und so schaue ich weiterhin in einen grauen Himmel mit Regen. Dafür gibt es aber Frühling auf den Nägeln, denn Sandra und ich haben uns für den heutigen NailArtDienstag FrühlingsNägel gewünscht.

Frühling Eines muss ich gleich vorab sagen: auf den Fotos ist die Farbe leider nicht so kräftig zu sehen, wie sie es tatsächlich war. Freestyle von Orly farbecht einzufangen ist leider wirklich sehr sehr schwierig.

Frühling Mein FrühlingsDesign ist also ein Gradient aus Freestyle von Orly und Wild White Ways von Essence. Ich habe mal versucht ein diagonales Gradient zu machen und ganz so einfach wie gedacht war es auch nicht. Also es hat schon geklappt, aber eben nicht so easypeasy wie ich dachte.

Frühling Und weil mir das Gradient zu nackig war, gab es dann ein blumiges Stamping obendrauf. Dieses Motiv hatte ich schon einmal zu einem StampingSonntag von Sandra gezeigt, aber ich finde es so toll, dass es eben noch einmal gezeigt werden muss.
Zu finden ist es auf der Pro XL 11 von MoYou.

Frühling Das Thema für den nächsten NailArt-Dienstag – der 12. April – lautet: Gradient. Ich habe zwar heute schon ein Gradient gezeigt, aber für den nächsten NailArtDienstag habe ich mir schon was Tolles ausgesucht. Bleibt nur zu hoffen, dass es auch klappt. :-)

Und bevor ihr nun bei Sandra vorbeischaut, um zu sehen wie toll ihre Nägel sind, seid ihr wieder an der Reihe die Galerie mit euren Frühlingsnägelchen zu befüllen. Wir freuen uns auf eure bunten Nägel :-)

Alles Liebe
Tine




5 Responses to NailArtDienstag – Frühling

  1. Leni says:

    Sehr schönes Design 🙂 Das feine Gradient im Hintergrund sieht wirklich klasse aus 🙂

  2. kunterdunkle says:

    Wie schön das Gradient zu dem Stamping passt, ganz zauberhaft =)

  3. Amy McG says:

    I really love this design!

  4. Bonny says:

    Das Gradient passt perfekt – sehr frühlingshaft und lebendig 🙂

  5. Ida says:

    Was für ein schönes Design. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.