Lacke in Farbe … und bunt! – SpellPolish The Secret Of Love

Als ich in der letzten Woche bei Lena gelesen habe, dass wir heute alle beigefarbene Nägel zeigen, ist mir irgendwie komisch geworden. BEIGE??? Sowas hab ich doch gar nicht. Dachte ich jedenfalls. Ich habe nämlich sogar sechs beigefarbene Lacke und einen davon zeige ich endlich heute.

SpellPolish The Secret Of Love 4The Secret Of Love von SpellPolish gehört zu dem Wedding Trio und ist limitiert. Ich hatte mir unter anderem dieses Trio ausgesucht, als ich bei SpellPolish gewonnen hatte und mir einige Lacke aussuchen durfte.

SpellPolish The Secret Of Love Lackiert habe ich drei hauchdünne Schichten Lack. Eigentlich hatte ich anfangs nur zwei lackiert, dann aber am Mittelfingernagel eine Ungleichmäßigkeit entdeckt und dann noch mal übergepinselt. Das Ergebnis mit den drei Schichten gefiel mir sogar noch besser, so dass auf allen Nägeln nun drei Schichten gelandet sind. Auf den Bildern seht ihr den Lack ohne TopCoat.

SpellPolish The Secret Of Love Das Lackieren mancher SpellPolishes gestaltete sich in der Vergangenheit teilweise als etwas nervenaufreibend, da sie nicht so wollten wie ich, bei The Secret Of Love ist das allerdings anders. Schon mit der ersten Schicht war alles ganz easypeasy, cremig und toll 🙂 Auch die Trockenzeit war recht kurz, was auch nicht immer bei den Lacken von Spell Polish der Fall ist.

SpellPolish The Secret Of Love Besonders toll, wer hätte gedacht, finde ich den Glitter. 😉 Wie auch schon gestern bei Wear It Like Amour von Cadillacquer könnte ich nur über die Dezenz schwärmen. Neben dem kupferfarbenen Glitter ist auch noch eine Art Granulat (heißt das so?) im Lack, was den Lack irgendwie „körnig“ wirken lässt, aber er hat dennoch keine Struktur. Also es ist ein ganz normales glattes Finish. Ich finde das wirklich super und möchte diesen Lack gar nicht mehr missen und werde ihn wohl (endlich!) öfter lackieren!

SpellPolish The Secret Of Love Tja und da ich in der letzten Woche ja mit meinem Tip (silber) komplett daneben lag, munkel ich heute mal weiter rum und sage, dass wir nächste Woche Bordeaux sehen werden. Wobei auch Marineblau eine Option wäre … lassen wir uns einfach überraschen.

Alles Liebe
Tine



3 Responses to Lacke in Farbe … und bunt! – SpellPolish The Secret Of Love

  1. Älono says:

    Hübsches Ding! 🙂
    Ich glaub ich habe auch noch zwei unlackierte Spell Polishs im Regal – wobei ich die Preise wirklich ein wenig happig finde!

  2. Ida says:

    Sieht gut aus. 😉 Mir persönlich wäre er allerdings zu gelblich.

  3. Lena says:

    Na, da war doch Bordeaux der richtige Tipp 🙂 Und ich finde deinen Lack ganz spannend – allerdings wäre er wohl farblich nichts für mich… Da bleibe ich doch eher bei den intensiveren Farben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.