Mädchenzeit 2.0 – OPI Purple Palazzo Pants

Heute gibt es wieder eine herrliche OPI-Schönheit, die ich euch natürlich im Rahmen von „Wir lackieren …“ von Lotte und mir uuuuuund der Mädchenzeit 2.0 von Malina zeigen mag.

OPI Purple Palazzo Pants

Purple Palazzo Pants habe ich schon vor einer ganzen langen Weile lackiert. Dieses feine Lila diente nämlich als Base für meinen Beitrag zum #MoYouMonday der Instaladies.
Purple Palazzo Pants ist Bestandteil der OPI Venice Kollektion aus dem letzten Jahr. Eine Herbst/Winter-Kollektion, die mit diesem Lack irgendwie doch recht frühlingshaft anmutet.

OPI Purple Palazzo Pants

Lackiert habe ich zwei Schichten Lack, welche ruckizucki getrocknet sind. Eine Schicht TopCoat gab ebenso obendrauf.
Bei OPI-Lacken mag ich ja die Konsistenz sehr gern. Die Lacke sind recht flüssig, aber anders flüssig wie Orly-Lacke beispielsweise. Bei den OPIs habe ich seltener die Angst, dass mir alles auf dem Nagel hin- und herschwimmt, wie es das bei Orly ab und an der Fall ist. Ja und sie gleichen sich immer (meistens) wunder aus. Also die OPIs. So war es auch bei Purple Palazzo Pants.

OPI Purple Palazzo Pants

Dies war übrigens das Design für den vor Woooochen begangenen #MoYouMonday. Wer mir bei Instagram folgt, hat es dort vielleicht gesehen.
Ich mag dieses Design wirklich sehr gern und könnte es immer und immer wieder tragen, aber … tja, seit ich mein WaterMarbling für die FrischlackiertChallenge gemacht habe, ist mein lilafarbener p2 Gloosy Goes Neon-Lack verschwunden. Ebenso sein grüner und blauer Bruder. Wie vom Erdboden verschluckt. :-/

OPI Purple Palazzo Pants

Ein letztes Bild hier noch und dann schicke ich euch rüber zu Malina, die heute ebenfalls einen OPI zeigt, nämlich Dutch Tulips. Zu Malina geht es hier entlang.

Unsere Galerie ist wieder eine Woche lang für Euch geöffnet und wir freuen uns immer sehr, wenn ihr diese mit euren tollen Nagelbildchen füllt. 🙂

Alles Liebe
Tine




4 Responses to Mädchenzeit 2.0 – OPI Purple Palazzo Pants

  1. Lotte says:

    Einfach wunderschön! 🙂

    LG Lotte

  2. Eva says:

    Der ist ja toll – so ein zartes fliedriges Rosé, das gefällt mir richtig gut! Schimmert der etwa auch noch ein bisschen, so ganz leicht perlmuttig?? Wirkt fast so, und sagt mir außerordentlich zu 🙂

  3. Ida says:

    Das mit dem Stamping ist sooo hübsch! 🙂

  4. Lackverliebt says:

    Schööön! Vor allem das Stamping ist super hübsch geworden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.