BlueFriday – OPI Keeping Suzi At Bay

Heute geht es endlich hier auf dem Blog mal wieder weiter. Zwar habe ich sämtliche Beiträge mental schon längst geschrieben, aber hier auf den Blog haben sie es diese Woche leider nicht geschafft. Dafür nun aber.
Der BlueFriday von Melanie ist angebrochen und ich habe Keeping Suzi At Bay von OPI im Rahmen der „Wir lackieren…„-Aktion von Lotte und mir lackiert.

OPI Keeping Suzi At Bay

Lackiert habe ich zwei Schichten, welche ruckizucki getrocknet sind. Abgefärbt ist auch nix, was bei blauen Lacken ja gern mal passiert.
Das Lackieren an sich war auch hier wieder eine Freude, denn der Lack ist wunderbar flüssig – also genau so wie ich es mag – und der Pinsel ist auch erste Sahne. Passt also alles.

OPI Keeping Suzi At Bay

Im Ganzen ist Keeping Suzi At Bay allerdings doch ein recht normales Blau, welches mich leider nicht vom Hocker haut. Klar, es glänzt schön und passt super zum BlueFriday, aber gefühlt habe ich schon 4 andere Lacke in dieser Farbe hier stehen. Daher kommt der Lack auch in die „Aussortiert“-Kiste.

OPI Keeping Suzi At Bay

Ein Stamping durfte auch nicht fehlen und hier kam mein kaputter Kaleidoscope-Stamper, der White Knight und die Bridal 06 von MoYou zum Einsatz. Da ich ja nicht mehr durch den Stamper schauen kann, war das Platzieren irgendwie ein wenig schwierig, aber hat ja geklappt. 🙂

Alles Liebe
Tine



One Response to BlueFriday – OPI Keeping Suzi At Bay

  1. Ida says:

    Die Farbe ist hübsch. Aber du hast recht, richtig besonders ist er nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.