L.O.V. Cosmetics – Rawmantic Collection

Heute zeige ich Euch die vier neuen Lacke aus der Rawmantic Collection von L.O.V. Cosmetics.
Gestern packten mich nämlich die Hummeln im Hintern und haben mich zur nächsten Müller-Filiale gebracht und ließen mich leicht eskalieren. So kam es, dass ich die L.O.V.-Theke studierte und mich für die neue Kollektion – lacktechnisch – entschieden habe.

Alle vier Lacke der neuen Kollektion haben ein Sandfinish. Sogar ein ziemlich grobes, um ehrlich zu sein. Fangen wir aber gleich mit dem ersten Lack an:

Blue Provocation (Nr. 110)

Blue Provocation ist ein sehr dunkles, edles Blau, was mir total gefällt. Allerdings würde es mir ein wenig besser mit einem anderen Finish gefallen, denn dadurch geht die Farbe irgendwie ein bisschen unter. Ich muss auch gestehen, dass ich bei diesem Lack nicht mit einem solchen Finish gerechnet habe.

Lackieren ließ sich Blue Provocation sehr gut. Zwei Schichten habe ich lackiert und damit war die Mani fertig. Auch das CleanUp war überraschenderweise sehr sehr einfach. Sogar einfacher als bei manch anderen Cremelacken.
Getrocknet sind beide Schichten Lack hervorragend schnell.

Infamous Granite (Nr. 120)

Der Name ist absolut passend, denn wie Granit wirkt der Lack in der Tat. Eine schwarze Base mit silbrigem Glitter in groß und klein.

Lackieren ließ sich Infamous Granite wirklich sehr gut. Der nicht ganz so breite, leicht abgerundete Pinsel macht den Auftrag sehr angenehm.
Lackiert habe ich zwei Schichten, welche sehr sehr schnell getrocknet sind. Einen TopCoat habe ich logischerweise nicht lackiert. Dieser würde wahrscheinlich sowieso nichts bringen, da der Lack ihn wohl komplett verschlucken würde.

Champagne Glow (Nr. 130)

Champagne Glow hat einen weichen champagnerfarbenen Goldton und gefällt mir ausgesprochen gut. Lacke dieser Farbe werden beim Auftrag schnell streifig, dies passiert hier dank Sandfinish natürlich nicht. Auch ist durch das Sandfinish ein wenig „Aufregung“ da.

Auch von Champange Glow habe ich zwei Schichten lackiert, die ruckizucki getrocknet sind. Der Auftrag war ebenso gut wie der von Infamous Granite und damit gehört Champagne Glow zu einem meiner Lieblinge aus dieser Kollektion.

Seductive Red (Nr. 140)

Seductive Red ist ein leicht bräunliches Rot, was aufgrund des sandigen Finishes sehr erdig für mich wirkt. Wie Terracotta irgendwie. Im OnlineShop von L.O.V. Cosmetics sieht der Lack auf dem Tragebild recht beerig aus, aber das ist er (leider) nicht.

Auch Seductive Red ließ sich wunderbar auftragen und ist ebenso wunderbar schnell getrocknet wie die anderen drei Lacke.

 

Mein Fazit:
Stimmig mit dem Hintergrundgedanken der Kollektion sind die Lacke auf jeden Fall. Mir persönlich ist es einfach nur zuviel Sandfinish. Mir hätten hier tatsächlich zwei Lacke mit einem solchen Finish gereicht und zwar Infamous Granite und Champange Glow. Die beiden „normalen“ Farben hätten für mich ein Cremefinish bzw. mattes Finish haben können.
Hervorzuheben ist der absolut unproblematische Auftrag und das einfache CleanUp. Ja und natürlich die wirklich rasend schnelle Trockenzeit der Lacke. Das fand ich wirklich klasse.
Meine beiden Lieblinge dieser vier sind eindeutig Blue Provocation und Champagne Glow. 🙂

Was haltet ihr von der Kollektion? Und was haltet ihr überhaupt von L.O.V. Cosmetics?

Alles Liebe
Tine



12 Responses to L.O.V. Cosmetics – Rawmantic Collection

  1. Cosima says:

    Wow, so schön
    Am besten gefällt mir Blue Provokation.
    Leider gibt es bei uns und Umgebung kein LOV.
    Könnte nur im Internet bestellen.
    Danke für den Bericht und liebe Grüße
    Cosima

  2. Sabrina says:

    Wow sehr hübsch und tolle Bilder. Ich finde das feine Sandfinish grandios! Liebe Grüße, Sabrina

  3. Lackverliebt says:

    Ui, was für eine interessante LE. Mir gefällt der Granite Lack am besten…so schön glitzerig 🙂 Aber auch der dunkelrote Sandlack hat was!

  4. Anne says:

    Oh, endlich wieder ein paar schöne Sandlacke. Habe lange keine mehr gesehen 🙂

    Der Dunkelrote ist mein Favorit.

  5. Sandfinishes sind ja irgendwie wieder total außer aller Munde. Dabei mag ich das eigentlich total gerne 🙂 Und vor Allem wenn das so hübsche Farben sind! 🙂

  6. ingegerd says:

    oh this is nice nail polish, and these I have never heard of but may not found in Sweden, I really liked them!

  7. McPolish says:

    What is this! I need this! Where is Lotte? She needs to see this and know that I want them 🙂

  8. Nail Crazinesss says:

    120 looks great 🙂

  9. Letztes Wochenende habe ich vor dem L.O.V Regal gestanden und habe mir die Lacke angesehen. Fast hätte ich sie gekauft, war mir dann aber unsicher, weil ich noch keine Swatches gesehen hatte… Jetzt muss ich wohl nochmal hin und mir Blue Provocation und Infamous Granite zulegen – die beiden gefallen mir ausgesprochen gut!

  10. Ida says:

    Uhhh nicht übel! 🙂

  11. Lotte says:

    Die sehen schon irgendwie toll aus. Bisher hat mich die eher „normal“ gehaltene Palette und der Preis vom Kauf abgehalten. Nicht, dass der Preis hoch wäre, aber ich kaufe in der Drogerie dann doch eher die besonderen Lacke und nicht die normalen. 🙂

    LG Lotte

  12. Pingback: Lilalack – Nagellack und Nageldesign - [Stamping-Sonntag] L.O.V. - Infamous Granite - Lilalack - Nagellack und Nageldesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.