NailArtDienstag – Eleganz

Na da bin ich ja mal gespannt, wie lang sich dieser Beiträg hier hält, denn kurioserweiser verschwinden dank überflüssiger Hackerangriffe immer meine Beiträge mit NailArts. Dank Euch aufmerksamen Mädels (kunterdunkle, lackschaft und alionsworld) habe ich das überhaupt auch mitbekommen und bin da nun also gespannt, wer von Euch sich als nächstes meldet ^^

Kommen wir aber zum NailArtDienstag von Sandra, Jasmin und mir. Das heutige Thema lautet Eleganz und anfangs dachte ich, das könnte doch easypeasy werden, aber da wir hier ja den NAILART-Dienstag haben, sollte also auch ein wenig NailArt dabei sein und so kamen meine Schwierigkeiten.

Schnell war klar, dass ein dunkler Lack als Base lackiert wird und ich habe mich für Steamy Hot* von LCN entschieden. Diesen bekam ich im letzten Jahr in einer tollen Box mit anderen Lacken, Hand- und Nagelcreme und einem wunderbar duftenden Nagelpflegestift zugesandt. Ich habe es leider wirklich nicht geschafft, Euch die tolle Box zu zeigen, werde aber nun so langsam und nach und nach all meine PR-Samples lackieren, benutzen, fotografieren, verbloggen und Euch endlich zeigen. Hier stapelt es sich nämlich schon (Schande auf mein Haupt).

Aber nun, kommen wir zu Steamy Hot. Dieser ließ sich trotz kleinem Pinsel sehr gut lackieren. Die Konsistenz ist genau nach meinem Geschmack und gedeckt hatte eigentlich schon alles nach der ersten Schicht. Ich hab da nur ein wenig rumgematscht auf Zeige- und kleinem Finger, so dass einfach alle Finger eine zweite Schicht abbekommen haben. Getrocknet sind beide Schichten auch sehr schnell und eine Schicht TopCoat folgte.

Und jetzt schnell noch zum Stamping. Ich hatte erst an ein schwarzes STamping gedacht, aber dieses wäre im dunklen Lack total untergegangen und so wurde es eben goldig. Im Ganzen finde ich die Kombi doch recht weihnachtlich und nicht der Jahreszeit entsprechend, aber dennoch gefällt es mir. Auch, wenn auf dem Ringfingernagel das Stamping nicht ganz mittig platziert ist. Das Motiv habe ich auf der Flower Power 14 von MoYou gefunden und gestampt habe ich mit dem goldenen Stampinglack von DanceLegend. 🙂

Bevor ihr nun rüber zu Sandra und Jasmin stürmt, zeigt uns doch Eure eleganten Nägelchen in unserer Galerie – wir freuen uns sehr darüber.

Der nächste NailArtDienstag findet am 28. März 2017 statt und hat das Thema Süßigkeiten. Klingt für mich auch wieder einfacher als es wirklich sein wird, aber mal schauen 🙂

Alles Liebe
Tine




3 Responses to NailArtDienstag – Eleganz

  1. Na ich hoffe doch, dass sich dieser Beitrag länger hält. Diese miesen fiesen Hacker.
    Nichtsdestotrotz sieht das fantastisch aus. Den dunklen Lack hast du perfekt lackiert. Ich patze da häufiger Mal und dann wird das Cleanup ein Graus. 😀

  2. Julia says:

    Ich hoffe dass du in Zukunft von diesen Hackern verschont bleibst! Das ist aber auch echt bescheuert sowas :/

    Jetzt aber zu deinem Design – mir gefällt es richtig gut! Die Kombi aus dunklem Rot und Gold geht immer – nicht nur zur Weihnachtszeit! 😉

  3. buntlackiert says:

    Ach man, so einen Mist mit Hackerangriffen braucht ja nun wirklich niemand :/ Hoffentlich hat sich das jetzt erledigt, ich drücke Dir jedenfalls die lackierten Däumchen!

    Dein Stamping sieht ganz wunderbar elegant aus! Und so unglaublich weihnachtlich finde ich es gar nicht, nur sehr sehr schick 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.