Abgesehen davon, dass ich durch den freien Donnerstag und dem gestrigen Brückentag mit meinem Wochen-Zeit-Gefühl komplett durcheinander gekommen bin, waren die letzten beiden Tage so vollgepackt mit Programm, dass ich nicht wirklich zum Lackieren gekommen bin. Daher gibt es also zur heutigen Mädchenzeit 2.0 von Malina und mir den am Donnerstag angekündigen Really Cosy* von ANNY.

Heute wird es ganz kurz und knapp, denn ich habe – haha – mal wieder einen vollen Stundenplan. Denn ein freier Tag sollte gut genutzt werden und so habe ich mir soooo viel vorgenommen (und wahrscheinlich schaffe ich nicht einmal ein Viertel davon!), da müssen manche Dinge eben etwas schneller abgearbeitet werden. So eben auch mein Design für Steffis Challenge.