Tag Archives: Nailart

EssieDay – Cabana Boy

Erst einmal vielen lieben Dank für all die Genesungswünsche. Dass ihr an mich denkt, hat mich sehr gefreut. Zu 100 % bin ich zwar noch nicht fit, aber es juckte so sehr in den Fingern, endlich wieder die Nägel zu lackieren, dass ich mich einfach ransetzen musste. Dauerte zwar alles etwas länger, aber es hat geklappt.

Essie Cabana Boy (mehr …)



NailArtDienstag – Winter

Heute ist Runde 2 unseres NailArt-Dienstags an der Reihe und zwar mit einem Winter-Design. Wie immer saß ich auf dem letzten Drücker daran und was soll ich sagen?! Nach 2 gescheiterten Versuchen gab’s am Ende nur noch Fail Fail Fail!!!

Winter (mehr …)



Specialties – Essence Wild White Ways

Shirley hat es mit ihrer Themenwahl für die aktuelle Runde Specialties für mich nicht wirklich einfach gemacht. Oder gerade doch? Meinen Lieblingslack von Essence soll ich zeigen und … ich habe keinen Lieblingslack von Essence. Nicht mal ansatzweise. Einen einzigen Lack habe ich von dieser Marke und der ist auch noch eine Katastrophe.

Essence (mehr …)



NailArt-Dienstag – Dreiecke

Heute gibt es den ersten NailArt-Dienstag von Sandra und mir und ich freue mich tierisch auf diese Aktion und hoffe natürlich auch auf rege Teilnahme Eurerseits.
Die erste Design-Vorgabe lautet Dreiecke und ist natürlich ans Logo angelehnt und so stellte ich mir auch meine Dreiecke vor. Aber das ging mächtig in die Hose, denn ich habe keine WaterColor-Lacke mehr und das, was ich mir dann mit Klarlack zusammengemischt habe, sah auf den Nägeln ganz gruselig aus. Und so musste etwas anderes her.

Dreiecke (mehr …)



Demnächst bei Sandra & Tine: NailArt-Dienstag

NailArtDienstag

Sandra und ich rufen eine neue Aktion ins Leben: den NailArtDienstag

Jeden zweiten Dienstag wird es eine neue Design-Vorgabe von uns beiden geben,
die wir dann auf die Nägel bringen. Manchmal wird es nur eine Themen-Vorgabe
geben, manchmal geben wir vielleicht auch eine Technik vor.
(mehr …)



EssieDay – Shall We Chalet?

Endlich ist es soweit, heute ist mein erster EssieDay.
Viel zu viele EssieLacke stehen unlackiert bei mir und das ist mehr als schade. Und um ein wenig Kontinuität in mein Lackierverhalten zu bekommen, habe ich den EssieDay eingeführt. Einmal in der Woche wird also ein Essie lackiert, denn nicht umsonst sollen sie alle aufgereiht im Schränkchen stehen.
Also, auf Los! geht’s los!

Shall We Chalet?

(mehr …)



Lacke in Farbe … und bunt! – Essie Blanc

Wir sind seit Samstag zurück von der Ostsee und es war an sich sehr schön mit den Freunden, allerdings wird die Erinnerung an unseren Kurztrip an die Küste immer einen faden Beigeschmack behalten.
Im Parkhaus in Kühlungsborn zersprang die Heckscheibe unseres Autos aus dem Nichts. Es gab einen lauten Knall und die Scheibe flog in 1.000 kleinen Scherben um unsere Ohren.
Sämtliche Autoglaser und Werkstätten konnten uns nicht helfen, da es für unser Auto auf die Schnelle keine Scheibe gibt. Hier in Berlin ist es übrigens das Gleiche. Alles ab September ist möglich. Schönen Dank auch. Nun steht das Auto also verriegelt und verrammelt da und wir müssen mit meinem kleinen Autochen alles erledigen. Da fühlt man sich glatt ein wenig enteignet, wenn das eigene Auto unentwegt fremdgefahren wird. Das also kurz zum Miniurlaub und nun geht’s ab an Lacke in Farbe … und bunt! mit Blanc von Essie.

Blanc (mehr …)



Specialties – Essie Blanc & Garden Variety

Das dieswöchige Thema bei Specialties fand ich mit „Die liebste Sommerfarbe“ ein wenig schwierig, da ich eigentlich gar nicht nur eine Farbe bestimmen kann, aber ich denke, ich habe es dann doch noch ganz gut gelöst.

Blanc & Garden Variety

(mehr …)



Ready, Set …. Pooolish! – Thema Schwarz/Weiß

Das dieswöchige Thema der Blogparade Ready, Set …. Pooolish! hat mich eindeutig mehr angesprochen als das letzte (Ostern) und somit dachte ich mir, ich pinsel einfach mal wieder mit.

Verwendet habe ich von Essie ‚blanc‘, von Essence colour & go Nr. 144 ‚black is black‘ und ein mittleres Grau von Kiko, die Nr. 380 sowie Keil-Vinyls, die ich mir hier bei Svenja bestellt habe.

Black N White 3 (mehr …)



Hasch mich, ich bin der Früüühling …

So schönes Wetter gab es gestern und ich habe beschlossen, den Frühling einzuläuten. Und zwar so richtig. Jetzt ist auch Schluß mit doofer Winterjacke, der Trechcoat ist rausgeholt, meine Winterboots sind sowieso schon eingemottet für den nächsten Winter und ab sofort gibt’s bunte Farben, ganz einfach. Habe ich gestern beschlossen und daran wird auch nicht mehr gerüttelt.

Klar, ich hinke damit wahrscheinlich so ziemlich hinterher, aber ich bin nun mal eine Frostbeule und brauche in solchen Dingen einfach immer ein bisschen länger. Aber besser spät als nie, sage ich da einfach nur.

Anlässlich meines Beschlusses gab es dann auch ein bisschen Frühling auf meinen Nägeln.

Nagellack Blumen 1 (mehr …)