TOP
Nagellack

Lacquester – Is That Lipstick On Your Collar?

Da heißt es immer, Holo- oder Chromelacke seien schwer zu fotografieren, aber irgendwie scheinen alle die Schimmerlacke zu vergessen. Denn einfach war es gar nicht, die tatsächlichen Eigenschaften, den wirklichen Clou, dieses Lacks zu fotografieren.

Caroline von Lacquester beschreibt den Farbton von Is That Lipstick On Your Collar? als knalliges Rot bis hin zu Koralle.
Erst dachte ich, meine fehlenden Englischkenntnisse sind schuld an meiner Farbverwirrung, aber nein, dieses Mal nicht. Dann habe ich angenommen, dass Caroline da vielleicht irgendwie was verwechselt hat in der Produktbeschreibung dieses Lacks, aber wisst ihr was?!? Alles ist richtig 🙂 Der Lack sieht wunderbar pink aus, hat aber wirklich eine rote, korallige Base. Da ist einfach soviel lilafarbener Schimmer enthalten, dass der Lack aus beinahe jedem Winkel Pink aussieht. So habe ich den Lack nämlich auch gekauft. Kräftiges, tussiges Pink. Sowas wollte ich haben, denn das muss nämlich auch mal sein. 🙂

Lackiert habe ich dann leider doch drei Schichten Lack, auch wenn sie alle ziemlich dünn waren. Ich wollte es einfach versuchen schön schimmrig (schimmerig?) zu haben. Getrocknet sind die drei Schichten aber wunderbar schnell und so kam eine Schicht Topcoat als Abschluss oben drauf.

Ich schicke Euch nun rüber zur lieben Lotte, bei der es heute auch einen besonderen Lack zu sehen gibt, und natürlich zu unserer kleinen Wir lackieren … – Galerie, welche durch Euch doch bitte ganz groß werden soll. 🙂

Alles Liebe
Tine

 

«

»

3 COMMENTS
  • Anne
    4 Monaten ago

    Eine schöne Farbe 🙂

  • Lotte
    4 Monaten ago

    Hachja, die Schimmerlacke… Ich lass mich immer durch die Hololacke ablenken. ^^ Aber der Lipstick ist schon echt zauberhaft! Und genau meine Farbkombi, was?

    LG Lotte

  • Samy Farbgeschichten
    3 Monaten ago

    Also der Lack ist wirklich schön, aber du hast Recht, man vergisst einfach oft die Schimmerlacke bei der Schwierigkeit des Fotografierens! 😀

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.