TOP
Beauty Nagellack

Holographic Nail Lacquer von LOV

Eine meiner liebsten Drogerie-Marken ist eindeutig LOV und so war ich natürlich auch ganz Feuer und Flamme, als ich letztens im OnlineShop die vier neuen Holographic Nail Lacquer entdeckte. Dass ich kurzerhand alle bestellt habe ist ja wohl klar, oder^^

Prismatic Light (Nr 400)

Den Anfang macht Prismatic Light, ein klassischer silbriger Hololack. Dank des wunderbar rundgeschnitten und toll auffächernden Pinsels war und ist das Lackieren von LOV-Lacken ein Kinderspiel und bedarf wirklich sehr selten eines CleanUps. Prismatic Light seht ihr hier in zwei Schichten ohne Topcoat lackiert. Ich hatte leider keinen Topcoat zur Hand, der zu meinen Holo-LOV-Lacken passte. Denn sobald ich Topcoat lackierte hatte, verschwand der schöne Regenbogen.

Opalescent Glow (Nr 410)

Opalescent Glow ist ein Knaller! Die Grundfarbe, Gold/Beige, ist ein Traum und sobald sich der Holo-Regenbogen blicken lässt, macht’s BÄM und ja, der im Namen aufgenommene GLOW ist wirklich da! Eindeutig einer meiner Favoriten.
Lackiert habe ich zwei Schichten und keinen Topcoat.

Deep Illusionist (Nr 420)

Liebling Nummer 2 ist Deep Illusionist. Wie Samt wirkte dieser Lack auf meinen Nägeln. Ganz edel und klassisch und erwachsen irgendwie. Ich kann es gar nicht genau beschreiben, aber Deep Illusionist kann ich wirklich nur jeder Holo-Liebhaberin ans Herz legen. Es war ein leichtes Glühen neben dem Regenbogen auf den Nägeln zu sehen und ich glaube es auch auf den Bildern ein wenig eingefangen zu haben. Ja, hier ist eine große Liebe am Werk, eindeutig. 🙂
Ihr seht hier zwei Schichten Lack (auch hier wieder ohne Topcoat), obwohl eine Schicht bereits komplett deckt.

Iridescent Aura (Nr 430)

Diese zarte Schönheit ist letzte im Bunde, aber nicht weniger toll als die anderen Lacke. Auch Iridescent Aura funkelt wunderbar in allen Farben des Regenbogens, nur leider brauchte ich drei Schichten Lack, um alles deckend zu bekommen.

 

Alle vier Lacke sind toll, am Ende für Nagellackjunkies jedoch keine Innovation. So ehrlich muss man dann doch sein.
Dennoch habe ich sie alle vier sehr gern in meiner Sammlung, besonders natürlich Deep Illusionist, aber ich würde mich sehr freuen, wenn LOV hier einen kleinen Schritt vom Üblichen abkommen würde. Ein tiefes Blau oder hübsches Mint wären toll gewesen und mit Sicherheit genauso beliebt, wie die Standardfarben. Na vielleicht beim nächsten Mal 😉

Alles Liebe
Tine

«

6 COMMENTS
  • Ida
    3 Wochen ago

    Oh, ich habe gar nicht mitbekommen, dass LOV jetzt auch ein paar Holos hat! :O Bestimmt nur online oder?
    Deep Illusionist sieht soo toll aus! ♥

    • Hannah BerryLaque
      3 Wochen ago

      Nein, es gibt die auch in der normalen Theke. Ich stand vorhin davor. ☺️

  • Annika Buntlackiert
    3 Wochen ago

    Oh wow, die sind alle vier wirklich super super schön! Gerade der goldige, der reizt mich jetzt ja schon extrem… 😀

  • Laura Lackschaft
    3 Wochen ago

    Ach du meine Güte. Deep Illusionist ist einfach der Wahnsinn! Hallo LOV? Bitte mehr davon!

  • Samy Farbgeschichten
    3 Wochen ago

    Wow! Ich bin gerade total geflasht. Das sind wirklich bezaubernde Lacke und der Effekt ist für die Drogerie ja wirklich bezaubernd! Da muss ich wohl mal durch das Lov Sortiment stöbern..

  • Sorriso
    2 Wochen ago

    Es gibt noch drei weitere Farben: 440 Bright Gradient, 450 Spectral Fusion und 460 Interstellar Shine

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.