TOP

Aerin – Waterlily Sun

Bei einem Parfum-Streifzug des Mannes im KaDeWe sah ich den kleinen aber sehr feinen, mir bis dahin unbekannten Aerin Counter und war ganz verzückt von den hübschen Flakons.
Ich testete mich durch und entschied mich ganz schnell für Waterlily Sun, während Éclat de Vert und Limone de Sicilia ganz schnell auf die Wunschliste rutschten.
Das ist nun schon einige Monate her und jetzt endlich folgen ein paar Worte zu diesem Duft hier auf dem Blog.

Waterlily Sun ist für mich ein reiner Sommerduft. Frisch, grün, zitrisch und ein Hauch von Blumigkeit. Nicht aufdringlich, ruhig und voller Leichtigkeit. Und da sind wir leider bei meinem kleinen Problem. Auch wenn ich leichte-seichte Düfte, die vor Dezenz nur so strotzen, sehr mag, so ist es mir bei Waterlily Sun einfach zuuuu leicht. Zu schnell merke ich nichts mehr von dieser zauberhaft zitrischen Frische. Zu schnell ist leider auch der Handgelenksspritzer verflogen, sodass eigentlich nachgesprüht werden müsste.
Ich bekam den Tipp, den Duft vielleicht mit der passenden Körpercreme zu verstärken, doch leider gibt es von genau diesem Duft keine Body Cream. Schade Schokolade, aber nun. So muss ich wohl über meinen Schatten springen und mir einen kleinen Taschenzerstäuber organisieren und diesen im Sommer bei mir tragen.

Die Duftnoten von Waterlily Sun habe ich hier fix aufgelistet:

  • Kopfnote: Bergamotte, grüne Noten
  • Herznote: Jasmin-Sambac, Wasserlilie
  • Basisnote: Moschus

Wessen ‚Nase‘ hinter Waterlily Sun steckt konnte ich leider nicht herausfinden. Eigentlich konnte ich bei keinem Aerin-Duft herausfinden, wer diese kreiert hat, was ich wirklich schade finde. Es ist für mich zwar nicht ausschlaggebend für einen Duftkauf, aber interessant dafür allemal.

Der 50ml Flakon dieses frischen Eau de Parfums kostet bei Douglas 105 €, die 100ml dann „nur noch“ 155 €.

Alles Liebe
Tine

Produkt selbst erworben
hier angegebene Links sind KEINE Affiliate Links

«

»

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.